Patrick de la Lanne

November 2006 – Oktober 2014
Oberbürgermeister der Stadt Delmenhorst

2006 mit 72,3% der Wählerstimmen gewählt

Gesamtverantwortung Konzern Stadt mit ca 1800 Mitarbeitern
zuständig für Finanzen, Wirtschaft und Personal

Erfolge für Delmenhorst:

- Schulden der Stadt um 10 Mio reduziert
- Aufsichtsratsmandate u.a. Stadtwerke, Krankenhaus, EWE, Sparkasse (LzO)
- multifunktionales Zentrum Marktforum geschaffen
- erfolgreiche Marktplatzsanierung
- Innenstadtsanierung begonnen
- Kauf des von Rechtsradikalen anvisierten Hotels am Stadtpark,  internationale Berichterstattung
- Ansiedlung von Betrieben, z.B. Fa. Könicke (700 Arbeitsplätze), Fa. Mausolf
- Sicherheit und Sauberkeit verbessert
- B 212 neu und damit Verkehrschaos in der Stadt verhinderT
- Daseinsfürsorge verbessert
- Pultern erworben und Rückbau
- Kinderbetreuung verbessert
- Strassensanierung der Kirchstraße und der Langen Straße
- Bau Regenrückhaltebecken, damit Schutz vor Überschwemmungen der Stadt
- Medizinisches Versorgungszentrum
- Grafttherme, neues Bad, gebaut

 

Kontakt

Patrick de La Lanne

Rechtsanwalt, Estate Management
Oberbürgemeister a.D.

Moltkestraße 22
27749 Delmenhorst    

Telefon: 04221 1235193
E-Mail:   info@patrickdelalanne.de

Termine nach Vereinbarung.